Wärmepumpenabsatz erhöht Chancen im Heizstrom-Segment
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Lokale Plattformen als Chance gegen Amazon und Co.
Große Plattformen spielen ihre Stärken mit digitalen Geschäftsmodellen aus. Doch müssen Stadtwerke ihnen ihr traditionelles Feld überlassen? "Mitnichten", sagt GET-AG-Vorstand Lars Quiring und erläutert in der Mai-Ausgabe der Zeitung Energie & Management warum. Zum Gastbeitrag...
Vattenfall setzt Coca Cola "unter Strom"
Coca-Cola European Partners (CCEP) strebt jüngsten Meldungen zufolge bis 2040 Klimaneutralität an, um so seinen Beitrag zur Erreichung des 1,5 Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens zu leisten. Für die Elektrifizierung der Dienst- und Funktionswagenflotte in Deutschland greift der Getränkehersteller vor diesem Hintergrund auf die Unterstützung von Vattenfall zurück. Der Versorger soll für circa 2.300 Dienstwagenfahrer die notwendige Ladeinfrastruktur aufbauen – mit Ladesäulen an den Arbeitsplätzen sowie einem attraktiven Angebot für die Ladesäule zuhause. Für den Aufbau der Ladeinfrastruktur seien ...
weiterlesen »
evm-Gruppe rollt Smart-Meter aus
Viele der üblichen analogen Zähler im Versorgungsgebiet der Energieversorgung Mittelrhein (evm) werden durch digitale Zähler ausgetauscht. Unterstützung bekommt das nach eigenen Angaben größte kommunale Energie- und Dienstleistungsunternehmen aus Rheinland-Pfalz dabei von der Thüga Smart Service. Das gemeinsam weiterentwickelte integrierte System bildet laut Unternehmensangaben neben der Smart-Meter-Gateway-Administration und dem Meter-Data-Management auch die ...
weiterlesen »
Düsseldorf ordert Ökostrom
Die Stadt Düsseldorf wird schon ab dem 1. Juli 2021 Ökostrom beziehen und bei ihren eigenen Liegenschaften einen weiteren Schritt in Richtung Klimaneutralität gehen. Wie es von Seiten der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens hieß, werde dafür der bis zum 31. Dezember 2022 laufende Stromvertrag mit den Stadtwerken Düsseldorf vorzeitig umgestellt. Der gelieferte Strom werde den Angaben zufolge ... weiterlesen »
Lesen Sie weitere Branchennachrichten in unserem Newsroom

Impressum

get AG · Registergericht: Amtsgericht Leipzig · Handelsregisternummer: HRB 17157 · Vorstände: Dr. Christian Backmann, Dipl.-Inf. Lars Quiring · Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Arnd Pölert · Copyright © 2000-2021 GET AG. All rights reserved.